Network Links

Ein wesentliches Grundprinzip jedes Corps ist das Networking. Die damit verbundene Ausbildung von Sozialkompetenz bereitet den jungen Corpsstudenten optimal auf das spätere Berufsleben vor.

Auf der einen Seite lernt ein Corpsstudent nach seinem Eintritt in das Corps ältere Studiensemester kennen, die mit Hinweisen und Anregungen zum Studienalltag zur Verfügung stehen. Andererseits bildet das Zusammentreffen mit Studenten anderer Fachrichtungen einen Fundus von Möglichkeiten. Darüber hinaus bereist man als aktiver Corpsstudent andere Universitätsstädte und besucht befreundete Corps.

Aber auch oder gerade die Erfahrungen der älteren, schon im Berufsleben stehenden Corpsmitglieder bieten jedem Corpsstudenten vielfältige Möglichkeiten. Auch in diesem Kontext trifft man Absolventen der unterschiedlichsten Fakultäten und Karrierestufen. So lernt man im Corps, worauf heute kaum noch eine Hochschule vorbereitet. Der junge Corpsstudent erhält Einsichten in die Berufswelt, die ihm bei eigenen Zukunftsentscheidungen von Nutzen sind.

Ihr findet uns in folgenden social networks:





Diese Seite wurde in 0.031822 Sekunden generiert - Cache vom: 17.12.2018 - 01:59:36